Kunst und Leben sind Begriffe, die eng miteinander verbunden sind. Sich Wohlfühlen in einer Umgebung mit schönen Dingen und inspirierenden Bildern ist der Wunsch vieler Menschen. Kunst verbindet die Menschen, regt zum Gespräch an und ist Ideengeber für die Gestaltung des eigenen Umfeldes.

 

Ein guter Grund, mich und meine Bilder vorzustellen. Ich male, seit ich denken kann, und das aus Leidenschaft. Meine Bilder leben vom kontrastreichen Spiel zwischen Farben Flächen und Linien. Jedes meiner Kunstwerke entspringt einem intensiven kreativen Schaffensprozess. Schicht für Schicht wird aufgetragen und auch wieder verworfen. Es legen sich Flächen und Farben übereinander und fügen sich ein. Kontrastreich und fantasievoll spielen Formen mit Linien mit der Farbe. Spürbar und wichtig ist mir die Freude am Experimentieren, der ständigen Veränderung und Verwerfung, die eine besondere Dynamik in die Bilder bringt und diese lebendig wirken lässt. Die alles ergibt ein geheimnisvolles, abstraktes Zusammenspiel

 

Seit 1999 beschäftige ich mich intensiv mit der Malerei. In Studien, Kursen und Seminaren, u.a. an der Münchener Malakademie, Kunstakademie Bad Reichenhall, Kunstakademie Kolbermoor und der freien Kunstakademie Augsburg habe ich mein Wissen stetig in experimentellen Studien ausgebaut. Zudem vertiefe ich die künstlerische Entwicklung in Weiterbildungen bei diversen Künstlern im In- und Ausland.

  

Studium der Malerei an der Münchner Malakademie. Weiterbildung an diversen Malakademien im In-  und Ausland. Kunstakademie Bad Reichenhall,  der Kißlegger Kunstwoche, Kunstakademie Wien, Stift Geras, Fabrik am See und  der Kunstakademie Augsburg

 

 Mitglied im BBK München   Berufsverband Bildender Künstler 

 

 Aufnahme in den Kunstkatalog ars mundi 

 Mitglied im Kunstverein Ottobrunn